Studie: Future Commerce - Handel 2025

Werden die intelligenten Gegenstände rund um uns herum selbstständig einkaufen?
So wie die smarte Kaffeemaschine, die sich schon selbstständig um Kapsel-Nachschub
kümmert. Und braucht es überhaupt noch Personal im Shop? Oder sind wir mit
Self-Service-Kassen bald in der Lage, alles autonom zu erledigen? Und wie können uns
die digitalen Assistenten in der Hosentasche beim 360°-Einkaufserlebnis unterstützen?

Fragen wie diese sind der Startpunkt unserer Studie „Future Commerce – Handel
2025“. Der zeitliche Fokus liegt auf der Entwicklung in den nächsten zehn Jahren.
Ziel ist es, Einblicke in mögliche Entwicklungen und Trends zu erlangen, insbesondere
im Hinblick auf die Rolle, die der stationäre Handel in Verbindung mit einer fortschreitenden
Digitalisierung einnehmen wird. Letztlich drehen sich alle Untersuchungen der
Studie rund um die Frage: „Wie wird der Handel der Zukunft aussehen?“


Durchgeführt wurde die Studie für den Handelsverband von einem Konsortium
bestehend aus dem Innovationszentrum evolaris next level GmbH (evolaris), der auf
Customer Experience spezialisierten Wiener Kreativagentur menonthemoon (motm),
sowie dem auf digitale Markt- und Meinungsforschung spezialisierten Online-Research
Institut Marketagent.com im Auftrag der PSA Payment Services Austria GmbH (PSA).

Um den Download durchführen zu können, füllen Sie bitte folgende Felder aus:
Kontaktdaten Standort Graz
Hugo-Wolf-Gasse 8-8a
A-8010 Graz
Telefon: +43 316 - 35 11 11
Fax: +43 316 - 35 11 11 - 200
Weitere Services
Routenplanung Google Maps